News Archiv

Share on Facebook

26.07.2012 - Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA) warnt vor vermeintlichen Außendienstmitarbeitern

Das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) hat die Information erhalten, dass Betrüger sich unter Vorlage angeblicher Dienstausweise als "Außendienstmitarbeiter" des DPMA ausgeben. Sie geben vor, Schutzrechtsanmeldungen überprüfen zu wollen und mit dem Einzug der entsprechenden Gebühren betraut zu sein. Dies entspricht jedoch nicht den Tatsachen.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Deutsche Patent- und Markenamt keine Außendienstmitarbeiter beschäftigt.